Die besten Buchtipps für Selbstständige

Im letzten Artikel habe ich bereits fünf Bücher vorgestellt, die Dir bei Deiner Selbstständigkeit helfen können. Heute habe ich weitere fünf Buchtipps für Dich. Wir starten dort, wo wie wir letztes Mal aufgehört haben, beim Zeitmanagement.

Fokus auf das Wesentliche

In „The One Thing“ von Gary Keller geht es genau darum. Hast du jeden Abend das Gefühl nicht genug geschafft zu haben? Gehst Du in einer Flut von Arbeit, E-Mails und Terminen unter? Dann nimm Dir dieses Buch zu herzen. Mit vielen Geschichten, guten Lösungsansätzen und Tipps zeigt Gary Keller auf wie es möglich ist den Fokus auf die wesentlichen Dinge zu behalten. Schaffst Du das, ist der erste Schritt zum Erfolg getan.

Steuern, Rechtsform, Honorarberechnung

Du möchtest freiberuflich durchstarten? Dann wirst Du dir vermutlich schon Gedanken über diese Punkte gemacht haben. Das „Praxisbuch für Freiberufler“ von Svenja Hofert ist genau für diese Dinge geschrieben worden. Alle grundlegenden Themen und Probleme,  werden hier einfach erklärt. Welche Steuern sind zu entrichten oder wie berechnet man ein Honorar? Wie sieht es mit den nötigen Versicherungen aus? Das alles und noch viel mehr beantwortet Dir dieses Buch.

Ein Erfahrungsbericht zur Motivation

Du hast schon alle Ratgeber durch, Checklisten geschrieben und bist trotzdem unschlüssig? Trotz genauer Planung tauchen immer wieder Probleme auf? Vielleicht ist dann dieser Erfahrungsbericht das Richtige für Dich. In „Ohne Zweifel Selbstständig“ beschreibt Daniel Held seine ersten drei Jahre seiner Selbstständigkeit und beleuchtet die Erlebnisse aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Erfahrungsberichte einiger Wegbegleiter und deren Sicht der Dinge runden das Buch ab. Angenehm und leicht zu lesen bietet es Tipps und Unterhaltung für alle Selbstständigen.

Die besten Buchtipps für Selbstständige

Ein Klassiker der nicht fehlen darf

„Die 7 Wege zur Effektivität“ von Stephen R. Covey zählt zu den einflussreichsten und erfolgreichsten Büchern, die je geschrieben wurden. Geschrieben wurde es bereits 1989 doch auch heute noch sind die Aussagen allesamt aktuell. Das Buch bietet viele Ideen und Konzepte für jeden Selbstständigen. Es regt zum Nachdenken und zur Selbstreflexion an. Du findest auch viele Tipps zum Umgang mit anderen Menschen, sei es Kunden oder Geschäftspartner. Wenn du bereits voll im Geschäftsleben stehst wirst Du Dich vermutlich in vielen Beispielen wiederfinden.

Die besten Buchtipps für Selbstständige – Social Media

„Follow Me“ bietet viele hilfreiche Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene im Social Media Marketing. Planung und Monitoring von Inhalten, Snapchat, Facebook Videos und alles was dazugehört werden mit vielen Beispielen erklärt. Die richtige Social Media Strategie zu finden ist nicht leicht, das Buch kann Dir dabei helfen.

 

Ich hoffe, dass das ein oder andere Buch für Dich dabei gewesen ist. Mir haben die Bücher viele gute Tipps gegeben und neue Perspektiven gezeigt. Kein Meister fällt vom Himmel aber mit der richtigen Unterstützung wirst Du schnell erfolgreich sein.

Tags: , , ,