Buchtipps für Selbstständige

Du bist selbstständig oder überlegst Dich selbstständig zu machen? Dann können Dir verschiedene Bücher das Leben erleichtern. Egal ob es sich um Erfahrungsberichte, Marketingtipps oder Persönlichkeitsentwicklung handelt, zu jedem Thema gibt es unzählige Bücher. Im Folgenden sind ein paar Bücher aufgeführt, die mir persönlich besonders gut gefallen.

Bücher, die ich Dir empfehlen würde

Mein erster der Buchtipps für Selbstständige ist das Werk „Mögest du glücklich sein“ von Laura Malina Seifer. Vielen ist die Autorin auch durch Ihren Podcast „Happy, Holy & Confident“ bekannt. Laura Malina Seifer verbindet Coaching und moderne Spiritualität wie kaum eine andere Autorin. Das Buch ist voll von inspirierenden Geschichten und heilenden Meditationen. Wenn Du gerade schwierige Zeiten durchmachst wird Dir das Buch helfen wieder Kraft zu schöpfen. Kraft, die Du als Selbstständige/r brauchen wirst.

Humorvolle Selbstreflexion

Das zweite Buch heißt „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky. Es handelt von einem Werbemanager, der stets in Eile ist und in einem Café kurz Rast machen möchte. Doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü drei einfache Fragen, die ihn sein Leben hinterfragen lassen. Auf sehr humorvolle Art und weise wird er gedanklich an die Küste von Hawaii geführt und beginnt nach und nach seine bisherige Einstellung zum Leben zu ändern.

Das Buch soll vor allem Aufzeigen das es wichtigeres im Leben gibt als von einem Termin in den nächsten zu hetzen. Als Selbstständige/r verlierst Du das vielleicht manchmal aus den Augen. Vergisst du dabei auf dein Umfeld und Deine Beziehungen ist die Gefahr zu scheitern groß. Das Buch ist angenehm und leicht zu lesen und hat mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Marketingtipps für jeden

Das Buch „Think-Content!“ von Miriam Löffler beschäftigt sich mit Marketingtipps im Bereich Online-Marketing. Online-Marketing zählt inzwischen zu den wichtigsten Marketingplattformen. Gerade deshalb ist es wichtig den Content gut zu planen. Damit Du nicht unnötige Zeit in schlechtes Marketing investierst kann Dir das Buch helfen, typische Fehler zu vermeiden und die passende Strategie zu finden.

Buchtipps für Selbstständige

Buchtipps für Selbstständige – bessere Zeiteinteilung

„Die 4-Stunden-Woche“ von Timothy Ferriss behandelt dieses Thema. Auch wenn es zum Teil etwas provokant geschrieben ist verbindet es doch viele gute Denkanstöße die Zeit besser einzuteilen. Auf humorvolle und etwas überspitzte Art werden häufig gemachte Fehler im Zeitmanagement thematisiert.

Arbeite klüger – nicht härter!“ von Ivan Blatter schlägt in die gleiche Richtung. Auch hier geht es darum die vorhandene Zeit durch gutes Management besser einzuteilen. Wenn Du das Gefühl haben immer zu arbeiten und Deine Freizeit darunter leidet können Dir diese zwei Bücher helfen dich besser zu organisieren.

 

Dies waren die ersten fünf Buchtipps für Selbstständige von mir, weitere fünf findest Du im nächsten Artikel.

Tags: , , , , ,